Bierbrot à la Cornelia

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Bierbrot den Ofen auf 200 °C Heißluft vorheizen und eine Kastenform einfetten oder mit Backpapier auslegen.

Für die Gabelmethode in einer Schüssel Mehl, Bier, Salz und Backpulver vermischen. Den Waldhonig in Bier auflösen und das Bier hinzufügen.

Mit der Gabel vermischen. Der Teig sollte noch ein wenig krümelig sein.

Den Teig in die Kastenform füllen und ca. 30 bis 40 Minuten backen. Die Kruste sollte hellbraun sein.

Das Brot herausnehmen mit Bauernbutter bestreichen und mit Sesam und Leinsamen belegen. Die Temperatur auf 220° erhöhen.

Das Brot noch ca. 5 bis 10 Minuten fertig backen und dann die Klopfprobe durchführen. Das Brot ist fertig, wenn die Oberseite hohl klingt.

Nach dem Backen das Bierbrot aus der Form nehmen, auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen.

Tipp

Das Bierbrot eignet sich super zu einer kalten Platte und dazu passt ein Weizen hell.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare3

Bierbrot à la Cornelia

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 20.03.2016 um 15:24 Uhr

    1 kg Mehl und nur 125 ml Bier ?? Das ist aber eine sehr trockene Angelegenheit

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 21.11.2015 um 05:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. s150
    s150 kommentierte am 25.10.2015 um 07:21 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche