Bier-Schmorbraten frei nach Oma

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1,5 kg Rinderschmorbratenfleisch
  • 1 kg Zwiebeln (in Scheiben geschnitten)
  • 100 g Speck (fett, fein gewürfelt)
  • 2 EL Essig (Apfel- oder Hespeidenessig)
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Thymian (gehäuft)
  • 4 Stk Knoblauchzehen (geschält, ganz)
  • 1/2 Flasche Bier (= 1/4 l, hell)

Hauptgericht:

Für den Bier-Schmorbraten die Zwiebeln im kochenden Wasser überbrühen, abziehen und in Scheiben schneiden. Speck fein würfeln, im Schmortopf auslassen und goldgelb braten. Dann herausnehmen und beiseite stellen.

Das Fleischstück im Speckfett rundherum anbraten und ebenfalls herausnehmen. Dann die Zwiebeln darin weich schmoren. Essig, Zucker, Salz, Thymian und die geschälten Knoblauchzehen zu den Zwiebeln geben. Alles verrühren.

Dann den Braten in den Topf zu den Zwiebeln legen. Den Speck überstreuen und das Bier dazugießen. Den Bier-Schmorbraten im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze etwa 2 Stunden schmoren.

Tipp

Wenn der Bier-Schmorbraten für weniger Personen gekocht werden soll, kann man auch in Portionen geschnittenes Fleisch verwenden. Die Schmorzeit verändert sich dann. Gut dazu passen Salzkartoffeln, Brokkoli oder Spätzle.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare18

Bier-Schmorbraten frei nach Oma

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 10.11.2015 um 21:06 Uhr

    herzhaft gut, wie bei Oma

    Antworten
  2. Senior
    Senior kommentierte am 09.06.2015 um 21:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. sarnig
    sarnig kommentierte am 27.05.2015 um 08:03 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 21.01.2015 um 07:21 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 10.01.2015 um 17:18 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche