Bier-Haxen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Schweinshaxen (oder Kalbshaxen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Estragon
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Thymian
  • 1 Flasche Franziskaner (Weißbier dunkel)
Sponsored by Bierland Österreich

Für die Bier-Haxen die Haxen mit Salz, Pfeffer und durchgepresstem Knoblauch einreiben. Die fein geschnittenen Kräuter darüber streuen.

Die Haxen bei 200 Grad in den vorgewärmten Backofen schieben. Ab und an mit Bier bepinseln und ca 2 Stunden knusprig braten.

Die Flüssigkeit entfetten. Gegebenenfalls noch nachwürzen und die Sauce mit eiskalten Butterstückchen binden.

Zu den Bier-Haxen passen sehr gut Serviettenknödel und Rotkraut.

Tipp

Ein gut gekühltes Franziskaner Weißbier dunkel macht die Bier-Haxen zu einem richtigen Schmankerl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Bier-Haxen

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 06.11.2016 um 21:11 Uhr

    Lässt sich auch mit Hendlhaxerln machen, ist dann nicht so fett.

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 12.05.2016 um 13:36 Uhr

    Ggf. Cayennepfeffer für etwas Pep dazugeben.

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 01.12.2015 um 18:21 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche