Biberfladen mit Honig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 0.2 kg Honig
  • 0.2 kg Zucker
  • 0.5 kg Halbweissmehl
  • 2 dag Butter
  • 10 cl Kuhmilch
  • 1 Ei
  • 1.5 dag Backpulver
  • 1 Prise Zimt (Pulver)
  • 1 dag Gewürznelken (Pulver)
  • Pn Muskat
  • Pn Kardamom

Den Honig in einer Backschüssel im Wasserbad oder alternativ auf schwachem Feuer ganz flüssig werden lassen. Zucker und Kuhmilch aufwallen lassen, zum Honig aufrühren und auskühlen.

In einer zweiten Backschüssel das Mehl mit den übrigen Bestandteile vermengen, Honigmilch dazufügen und zu einem festen Teig zubereiten.

Die Menge auf einem Backblech von 22-240 mm ø und 3, 5 cm Höhe auftragen, eben drücken, mit Kuhmilch bestreichen und mit einer Gabel aufbrezeln. Im Backofen bei 180° Celsius derweil 30 Min. backen.

mit einer Nadel kontrollieren, ob der Fladen ganz durchgebacken ist.

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Biberfladen mit Honig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche