Bibeleskäs im Kartoffelmantel mit Sprossensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Paradeiser
  • 30 g Kresse
  • 250 g Topfen
  • 2 lg Erdäpfeln
  • 1 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 1 EL Petersilie (fein geschnitten)
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Senf
  • 8 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 4 EL Weissweinessig
  • 200 g Sprossen (gemischt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl (zum Anbraten)

Der Paradeiser häuten, entkernen und fein würfeln. Kresse spülen und gut abrinnen. Für den Bibeleskäse Topfen mit Salz und Pfeffer würzen , Tomatenwürfel und Kresse einrühren.

Die Erdäpfeln von der Schale befreien und fein raspeln. Mit Schnittlauch, Petersilie und Ei vermengen und mit Pfeffer und Salz würzen.

Aus Senf, Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl und Essig eine Salatsauce vermengen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

In einer beschichteten Bratpfanne ein klein bisschen Öl erhitzen und aus der Kartoffel-Masse möglichst rechteckige Kartoffelfladen rösten. Diese dürfen nicht zu knusprig werden, der Fladen soll weich bleiben. Die Kartoffelfladen auf Küchenrolle abrinnen, den Bibeleskäs daraufgeben und zusammenrollen.

Die Sprossen mit der Salatsauce anmachen. Sprossensalat mit den Kartoffelrollen anrichten und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bibeleskäs im Kartoffelmantel mit Sprossensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche