Betrunkene Gebäckfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Ein Jahr lang haltbar:

  • 250 g Dörrobst (gemischtes)
  • 100 g Rosinen
  • 100 g Sultaninen
  • 1 Stk. Apfel (mittelgroß, entkernt und mit der Schale fein gehac)
  • 250 g Zucker (hellbrauner, weicher)
  • 125 g Rindertalg
  • 1 Stk. Orange (Schale und Saft einer unbehandelten Orange)
  • 1 Stk. Zitrone (Schale und Saft einer unbehandelten Zitrone)
  • 1/4 TL Zimtpulver
  • 1/2 TL Piment (gemahlen)
  • 1 Prise Muskatnuss (frisch gerieben)
  • 3 EL Weinbrand

Für die Betrunkene Gebäckmischung sämtliche Zutaten in einer großen Schüssel gut miteinander vermischen.
In warme (aber nicht heiße) steriliserte Marmeladegläser füllen und diese luftdicht verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 1

Kommentare8

Betrunkene Gebäckfüllung

  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 21.01.2016 um 08:31 Uhr

    wodurch kann man den Rindertalg ersetzen, den möchte ich lieber nicht in der Füllung für süße Sachen verwenden.

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 22.01.2016 um 11:02 Uhr

      Liebe Marshmallow, den Rindertalg können Sie zum Beispiel durch Kokosfett ersetzen. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
    • Marshmallow
      Marshmallow kommentierte am 23.01.2016 um 15:15 Uhr

      super Danke, das gefällt mir schon viel besser :-)

      Antworten
  2. helmi48
    helmi48 kommentierte am 25.11.2015 um 13:43 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 31.10.2014 um 06:09 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche