Beschwipster Weintraubenstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Pkg. Blätterteig (200 g Fertigprodukt)
  • 2 Handvoll Weintrauben (weiße)
  • 2 EL Kürbiskernen (gehackt)
  • 5 EL Haselnüsse (gerieben)
  • 1 EL Feinkristallzucker
  • 1 Apfel
  • Rum
  • Butter

Für den Weintraubenstrudel die Haselnüsse und Kürbiskerne in Butter anrösten und mit Rum ablöschen. Den Apfel schälen und grob hobeln oder reiben.

Die Weintrauben in der Mitte durchschneiden und eventuell entkernen. Äpfel und Weintrauben vermischen, mit etwas Rum und Zucker vermengen.

Den Blätterteig auf ein feuchtes Tuch geben und zuerst die Haselnuss/Kürbiskernmischung auftragen. Dann die Obstmischung auftragen.

Den Strudel einrollen und mit etwas flüssiger Butter bestreichen. Bei ca. 200 Grad für 30 Minuten im Backrohr backen.

Den Weintraubenstrudel mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Warm mit Vanillesauce angerichtet schmeckt der Weintraubenstrudel auch sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare11

Beschwipster Weintraubenstrudel

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 30.09.2016 um 07:57 Uhr

    Mit Walnüssen schmeckt es auch.

    Antworten
  2. kwkw
    kwkw kommentierte am 28.08.2016 um 22:20 Uhr

    kommt auch gut mit Marzipan

    Antworten
  3. monic
    monic kommentierte am 15.10.2015 um 17:28 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. melos
    melos kommentierte am 15.10.2015 um 15:20 Uhr

    gut

    Antworten
  5. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 15.10.2015 um 11:16 Uhr

    das schmeckt

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche