Beschwipster Apfelschmarrn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Eier
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 80 gramm Zucker
  • 0.12 kg Mehl
  • 2 Äpfel
  • 2 Esslöffel Haselnüsse (gehackt)
  • 4 Esslöffel en
  • 4 Esslöffel Butter
  • 0.4 kg Kirschen (entsteint)
  • 0.5 Packg. Vanillepuddingpulver
  • 4 cl Kirschwasser

Eier trennen, Eiweiss steif aufschlagen, Eidotter mit Zimt und 3 El Zucker cremig aufrühren. Mehl darunter geben , Äpfel von der Schale trennen, in Würfel kleinschneiden, mit Haselnüssen, en und Schnee vorsichtig unter den Teig aufrühren.

2 El Butter in einer Bratpfanne erhitzen, die halbe Menge der Menge einfüllen und anbacken. Mit einem Pfannenwender in Stückchen aufspalten, unter häufigem Wenden goldbraun backen und warm stellen. Mit der übrigen Menge dito verfahren. Kirschen mit restlichem Zucker zum Kochen bringen, Puddingpulver mit wenig Leitungswasser glattrühren, unter die Kirschen aufrühren und kurz zum Kochen bringen. Mit Kirschwasser verfeinern und in Verbindung mit dem Schmarrn auf Tellern anbieten. Mit Feinzucker überstreuen auf den Tisch hinstellen.

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Beschwipster Apfelschmarrn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche