Beschwipste Orangencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Stk Orange (unbehandelt)
  • 120 g Zucker
  • 500 ml Orangensaft
  • 6 Stk Eier
  • 8 Blatt Gelatine
  • 125 ml Weißwein
  • 250 ml Schlagobers

Für die Orangencreme die Eier Trennen. Die Schale einer Orange raspeln und mit Dotter und Orangensaft vermischen.

Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Weißwein erhitzen, Gelatine darin auflösen und unter die Dotter-Orangensaft-Creme heben.

Eiweiß steif schlagen und dabei Zucker einrieseln lassen. Eiweiß und Schlagobers ebenfalls unter die Creme heben.

Orangen in Filets schneiden, die Orangencreme in Dessertschalen füllen und mit Orangenfilets dekorieren.

Tipp

Besonders köstlich schmeckt die Orangencreme, wenn man noch etwas Zimt darüberstreut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Beschwipste Orangencreme

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 13.12.2014 um 07:00 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche