Bergtatsch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Kräuterschnaps oder evtl. Kirsch oder evtl. Marc,
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Wasser (kalt, eventuell mehr)
  • 4 EL Butter

Schnaps mit Zucker verquirlen, Mehl und Salz daruntermengen, Wasser beigeben, zu einem dicken Teig rühren. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne heiß werden, den Teig dazugeben, die Unterseite goldbraun backen, die zweite Butterhälfte beigeben. Die Omelette auf die andere Seite drehen. Wenn sie ebenfalls goldbraun geworden ist, mit der Röstischaufel in Stückchen teilen, die schliesslich ringsum schön gebraten sein sollen.

Mit Zucker und Zimt überstreuen und warm zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bergtatsch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte