Bergbauernbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 15

  • 1 kg Weizenmehl
  • 1/2 l Milch
  • 2 Trockenhefe
  • 2 TL Zucker
  • 150 g Schweineschmalz
  • 1 TL Salz
  • 1 Eidotter
  • Öl (zum Bestreichen)
  • 300 g Käse (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano

Für die Fülle:

  • 300 g Schinkenspeck (gewürfelt)

Für das Bergbauernbrot Mehl mit Trockenhefe, Zucker, Salz  in einer Schüssel vermengen. Milch leicht erwärmen und Schweineschmalz dazugeben und alles zu einem Germteig kneten und gehen lassen.

Für die Füllung Speck knusprig braten und auskühlen. Käse, Salz, Pfeffer und Oregano zum Speck dazugeben und alles vermengen.

Teig zu einer Platte ausrollen und die Füllung darauf verteilen. Die Teigplatte zusammenrollen.

Das Bergbauernbrot mit Eigelb und Öl bestreichen und bei 200°C  ca. 60 Minuten backen.

Tipp

Das Bergbauernbrot ist eine ideale Mahlzeit für das Büro.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bergbauernbrot

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 19.05.2015 um 06:01 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche