Berenjenas rellenas a la Mallorquina - Gefüllte Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Melanzane der Länge nach halbieren. Mit einem scharfen Küchenmesser das Innere entfernen, in etwa 1 cm dicke Hülle übriglassen. Entweder die Melanzane in Öl andünsten, bis die weich sind, oder mit Öl bestreichen und im Ofen backen, bis sie weich sind. Das Innere fein häckseln und für später zur Seite stellen.

3 EL Öl in einer Bratpfanne heiß machen und das Faschiertes und den gewürfelten Schinken anbräunen. Die Zwiebel und das Aubergineninnere dazufügen und ein paar Min. weiterbraten. Nun Paradeiser, Wein und Zimt dazufügen und derweil am Herd kochen, bis die Flüssigkeit verdunstet und die Mischung trocken ist. In einem kleinen Kochtopf 1 EL Öl heiß machen, das Mehl und anschliessend die Kuhmilch hineinrühren. Rühren bis die Sosse andickt. Mit Muskat, Pfeffer und Salz würzen. Die Fleischmischung zur Sosse geben und ein verquirltes Ei darunterrühren. Die Auberginenhälften auf ein Blech setzen und mit der Fleischmischung ausfüllen. Das übrige Ei mixen und einen Hauch davon auf jede Auberginenhälfte geben, mit Semmelbrösel überstreuen und mit Öl beträufeln.

Bei mittlerer Hitze im Ofen 1500 cmin. überbacken.

von Sylvia Mancini

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Berenjenas rellenas a la Mallorquina - Gefüllte Melanzane

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche