Belgische Krabbenkroketten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pk. Kartoffelpüree
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Wasser
  • 1 Ei
  • Salz
  • Muskat
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 25 g Butter
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 270 g Nordseekrabben
  • Kokosfett zum Fritieren

Kartoffelpüreepulver mit Milch und Wasser zu einem Teig durchrühren. Ei hinzufügen. Mit Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Semmelbrösel, Butter und einen gehäuften TL gehackter Petersilie und Krabbenfleisch dazugeben. Durchkneten. Aus dem Teig zirka 2 cm dicke Röllchen formen. In 5 cm lange Stückchen schneiden.

Kokosfett im Fritiertopf auf 175 Grad erhitzen. Krabbenkroketten darin goldbraun rösten.

Zuspeise:

Menü 1/172

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Belgische Krabbenkroketten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche