Belgien : Buttergebäck - Boterkletskoppen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 120

  • 60 g Mandelblättchen
  • 100 g Butter
  • 125 g Rohrzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 125 g Mehl
  • 1.5 EL Mandelkerne (gehackt)
  • 1.5 EL Haselnüsse (gehackt)
  • Mehl (zum Ausrollen)

Am Vortag:

1. Mandelblättchen In einer Bratpfanne ohne Fett leicht rösten, zur Seite stellen.

2. Fett mit Zucker, Vanillezucker und 1 El Wasser durchrühren, 3 Min. mit dem Handrührgerät durcharbeiten.

3. Mehl nach und nach unter den Teig rühren. Zu guter Letzt die feingehackten Nüsse und Mandelkerne einarbeiten.

4. Auf einer bemehlten Fläche aus dem Teig Röllchen von 1, 5 cm ø formen und bei geschlossenem Deckel eine Nacht lang im Kühlschrank ruhen.

Am Backtag:

5. Elektro-Herd auf 175 Grad vorwärmen, Blech mit Pergamtenpapier ausbreiten.

6. Teigrollen in 3 mm dicke Scheiben schneiden und im Abstand von 4 cm aufs Backblech legen, eben drücken und mit den Mandelblättchen überstreuen.

7. Kekse ungefähr 4 Min. backen (Gas: Stufe 2). Als nächstes auf der Stelle mit einem runden Ausstecher (Durchmesser = 3, 5 cm), die heissen Kekse exakt ausstechen, von dem Backblech nehmen, auskühlen.

Die Belgier lieben das Krippenspiel

Die haushohe Tanne auf dem Grande Place ist nur dezent geschmückt, im Gegensatz zu dem Christbaum daheim. Der muss farbig leuchten, mit poppigen Schleifen geschmückt sein, mit grellbunten Kugeln und vielen Kerzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Belgien : Buttergebäck - Boterkletskoppen

  1. Liz
    Liz kommentierte am 21.11.2015 um 18:09 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche