Beiried mit Kapern und Roten Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Beiried a 180 g
  • Pflanzenöl (zum Braten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Teelöffel Dijonsenf

Für Die Zwiebel:

  • 3 Rote Zwiebel (abgeschält und in Sechstel geschnitten)
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Pflanzenöl

Sauce:

  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 0.125 Sellerie (Knolle)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 EL Kapern (gehackt)
  • 1 Thymian
  • 150 ml Rotwein (kräftig)
  • 250 ml Rindsuppe
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 40 g Kalte Butter oder 1 Tl Mehl zum Binden der Sauce

Beiried leicht klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen. In einer Bratpfanne Öl erhitzen, Fleisch auf beiden Seiten braun anbraten. Jetzt Fleisch aus der Bratpfanne nehmen, mit Aluminiumfolie bedeckt ruhen. Sellerie, Karotte und Zwiebel von der Schale befreien, in kleine Würfel schneiden. Knoblauch blättrig schneiden und in der Rostbratenpfanne mit den Gemüsewürfeln braun rösten. Paradeismark beifügen, kurz mitrösten. Mit Rotwein löschen, die Rindsuppe zugiessen.

In einer anderen Bratpfanne 1 El Butter und 1 El Pflanzenöl erhitzen, die Zwiebelstücke darin weich rösten. Beiried, Kapern und Thymian in die Sauce Form und im Rohr bei geschlossenem Deckel bei 200 °C zirka 35 Min. (jeweils nach Fleischqualität) weich weichdünsten. (Das Fleisch sollte bedeckt sein; vielleicht Wasser oder evtl. Suppe zugiessen.) Den gegarten Beiried aus der Sauce nehmen, und diese mit kalter Butter oder evtl. ein wenig Mehl binden. Am Ende gehackte Petersilie untermengen.

Beiried mit der Sauce auf Tellern anrichten, rote Zwiebeln darübergeben. Dazu passt am besten Erdäpfelpüree.

Rotwein

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Beiried mit Kapern und Roten Zwiebeln

  1. MJP
    MJP kommentierte am 13.04.2015 um 00:24 Uhr

    Hört sich gut an!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche