Beinfleischsuppe mit Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Beinfleisch
  • Salz
  • 10500 ml Wasser
  • 1 Pk. Suppengemüse, tiefgekühlt
  • 2 Paradeiser
  • 125 g Langkornreis
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Bund Petersilie

Beinfleisch spülen. In leicht gesalzenes, kochendes Wasser Form. In 2 bis 21/2 Stunden garkochen.

Suppengemüse 15 Min. vor Ende der Garzeit in die Rindsuppe Form. Paradeiser abziehen, vierteln. Auch in die klare Suppe Form. Während die Suppe gar wird, Form Sie bitte den gewaschenen Langkornreis in das blubbernd kochende, gesalzene Wasser. In 15 Min. ist er gar. Abgiessen. Mit kaltem Wasser abschrecken. Fleisch aus der Suppe nehmen. In gleichmässige Würfel schneiden und mit dem Langkornreis noch mal in die Suppe Form. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Petersilie hacken und drüberstreuen.

21/2 Stunden Menü 1/171

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Beinfleischsuppe mit Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche