Beerentarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Stück Orange (unbehandelt)
  • 100 g Butter (oder Margarine)
  • 200 g Mehl
  • 50 g Staubzucker
  • 250 g Schokokekse
  • 600 g Beeren (frisch oder gefroren)
  • 50 g Kristallzucker (oder Rohrohrzucker)

Für die Beerentarte die Orange abwaschen und abtrocknen. Die Schale fein abreiben und den Saft auspressen.

Mit den Fingern die in klein geschnittene kalte Butter oder Margarine, das Mehl und den Staubzucker mit den Orangenschalen verkneten. Etwa 50 ml Orangensaft dazugießen und den Teig rasch zu einer Kugel formen.

Mehrere Male mit den Handballen durchwalken und wieder zu einer Kugel formen. Im Kühlschrank etwa 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Kekse zerstoßen. Den Teig in einer befetteten Tarteform auslegen und den Rand hochziehen.

Den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit den zerstoßenen Keksen bestreuen. Der Boden sollte gänzlich bedeckt sein. Nun die Beeren (falls gefrorene Beeren – nicht vorher auftauen) auf den Keksen gleichmäßig verteilen. Es sollte kein Gupf entstehen.

Zum Schluss den Kristall- oder Rohrzucker darüber streuen. Bei 200°C Heißluft etwa 30 Minuten backen, bis der Teig goldbraun ist. Die Keksschicht saugt den Beerensaft auf und die Beerentarte bleibt dadurch saftig.

Tipp

Zur Beerentarte passt eine Topfencreme aus Magertopfen und Vanillejoghurt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Beerentarte

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 29.01.2016 um 12:11 Uhr

    sieht toll aus ..den Teig mit Orangensaft .. die gebröselten Kekse .. und Beeren .. sehr feines Rezept ..vielen Dank .. und von mir 4 Sterne ...

    Antworten
    • walnuss
      walnuss kommentierte am 29.01.2016 um 13:54 Uhr

      Vielen Dank, das freut mich sehr - ich habe das Rezept aus Frankreich mitgebracht!

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche