Beerenpizza mit Pistazien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Beeren; gemischt aus Himbeeren, Erdbeeren, schwarze und rote Johannisbeeren, Brombeeren
  • 75 g Crème fraîche
  • 1 Eidotter; Gew. Kl. 3
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 100 g Zucker
  • 230 g Tk-Pizzateig
  • 50 g Haselnüsse (gehackt)
  • Pistazien (gehackt)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Die Beeren säubern. Die Erdbeeren vierteln. Die Crème fraîche mit Eidotter, Maizena (Maisstärke) und der Hälfte des Zuckers durchrühren.

Die Teigplatte auf das Backblech legen und mit Krem bestreichen. Die Teigplatte jetzt mit Früchten und Haselnüssen belegen.

Die Beerenpizza auf der 1. Schiene von unten bei 220 °C 15 min backen. Noch heiß mit dem übrigen Zucker und Pistazien überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Beerenpizza mit Pistazien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche