Beerenmuffin auf Vanille- Ingwerjoghurt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Mehl
  • 1 Ei
  • 100 g Staubzucker
  • 75 ml Öl
  • 300 ml Buttermilch
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 200 g Gemischte Beeren (Himbeeren, Bromb Heidelbeeren, Johannisbeeren)
  • 250 g Vanillejoghurt
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Teelöffel Ingwer (gehackt)
  • 4 Minzekroenchen
  • 4 Johannisbeerrispen

Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, Mark ausstreichen, mit Vanillejoghurt und gehacktem Ingwer gut durchrühren. Ganzes Ei mit Öl, Buttermilch und Staubzucker herzhaft durchrühren, Mehl dazugeben, Backpulver darüber sieben, mit dem Kochlöffel unterziehen, gut verquirlen. Die Beeren gut abspülen, auf Küchenpapier abtrocknen, hinzufügen, vorsichtig untermengen.

Die Muffinsform mit Papierkapseln ausbreiten und zu einem Drittel mit der Masse befüllen. Im aufgeheizten Herd bei zirka 195 °C circa 20 bis 25 min goldgelb fertig backen.

Vanillejoghurt als Spiegel auf flachem Teller aufgießen, Muffin aus der Kapsel nehmen, mittig aufsetzen, Johannisbeerrispen mit ein wenig Saft einer Zitrone beträufeln in Zucker wälzen und mit anlegen. Einige Beeren als Garnitur aussen herum anstreuen. Muffin mit Staubzucker bestäuben, mit Minzekroenchen garnieren.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Beerenmuffin auf Vanille- Ingwerjoghurt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche