Beerenkaltschale mit Vanillecreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Erdbeeren
  • 100 g Himbeeren
  • 150 g Johannisbeeren
  • 100 g Heidelbeeren
  • 125 ml Läuterzucker
  • 40 ml Himbeergeist
  • 50 g Staubzucker
  • 125 g Zucker
  • 200 g Mascarpone
  • 100 g Schlagobers
  • 2 Vanille (Stangen)
  • 50 g Pistazien
  • 2 Minzestiele, frisch

Zu Anfang den Läuterzucker machen. Dazu ein Achtel Liter Wasser mit den 125 g Zucker zum Kochen bringen und dann zur Seite stellen.

Als Einlage werden jeweils 50 g der Beerensorten gezupft und mit ein Viertel des Himbeergeistes und 2/10 des Puderzuckers vermengt. Die übrigen Beeren mit dem übrigen Himbeergeist und dem Läuterzucker mit einem Handrührer durchrühren. Die Menge dann durch ein Sieb aufstreichen. Dann die mit Staubzucker vermischten Beeren dazugeben.

Für die Vanillecreme Mascarpone, Schlagobers, übrigen Staubzucker und das ausgekratzte Vanillemark mit einem Quirl durchrühren.Die Beerenkaltschale mit der Vanillecreme anrichten, mit Pistazien überstreuen und

mit der Minze garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Beerenkaltschale mit Vanillecreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte