Beeren-Tarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 150 g Butter (oder Margarine)
  • 10 g Zucker
  • 2 EL Wasser, kaltes
  • 1 Eidotter
  • 1 Prise Salz

Belag:

  • 125 g Weichseln
  • 250 g Johannisbeeren
  • 250 g Johannisbeeren, schwarze
  • 125 g Himbeeren
  • 200 g Krem fraîche
  • 4 Eier
  • 75 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Zitrone, unbeh., abger. Schale

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Alle Ingredienzien für den Teig mit dem Rührgerät zusammenkneten. Teig in eine gefettete Spring- oder Pieform (0 30 cm) drücken, dabei einen Rand von 2 cm hochziehen. Boden mit einer Gabel ein paarmal einstechen und vorbacken.

Schaltung: 180 bis 200 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

160 bis 180 °C , Umluftbackofen zirka 20 min

Obst abspülen, Weichseln entkernen, von den Johannisbeeren die Rispen entfernen. Obst auf den Vorgebackenen Tartenboden legen. Crème fraîche, Eier, Zucker und Zitronenschale durchrühren, über die Früchte gießen. Weitere 25 bis eine halbe Stunde backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Beeren-Tarte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche