Beeren-Schmarrn mit Vanillesosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 180 g Mehl (Typ 405)
  • 4 sm Eidotter
  • 4 sm Eiklar
  • 110 ml Milch (3,5%)
  • 0.5 EL Honig
  • 10 g Vanillezucker
  • Salz
  • 1 EL Zucker
  • 100 g Erdbeeren
  • 100 g Himbeeren
  • 100 g Heidelbeeren
  • 240 g Vanillejoghurt
  • 2 EL Schlagobers
  • 3 EL Butterschmalz
  • 1 EL Pistazien
  • 2 EL Staubzucker

Vorbereitung (circa 25 min):

Erdbeeren abspülen, Grün abzupfen, halbieren. Himbeeren und Heidelbeeren abschwemmen, gut abrinnen. Für die Vanillesosse den Joghurt mit ein kleines bisschen Schlagobers anrühren. Pistazien grob hacken und Eiklar mit ein kleines bisschen Zucker steif aufschlagen. Dotter, Milch, Mehl, Honig, Vanillezucker und eine Prise Salz zu einem glatten Teig durchrühren zum Schluss das geschlagene Eiklar gemächlich unterziehen.

Butterschmalz in der Bratpfanne erhitzen, den Teig nicht zu dick einlaufen, kurz anstocken - Beeren darauf gleichmäßig verteilen, bedecken, kurz Farbe nehmen. Den Schmarrn auf die andere Seite drehen, bedecken, wiederholt Farbe nehmen, mit zwei Schaufeln in Stückchen zerreissen.

alles zusammen in einer ovalen Eisenpfanne oder evtl. feuerfesten geben anrichten, mit Pistazien überstreuen, mit ein kleines bisschen Honig beträufeln, mit Staubzucker abstäuben. Den Beerenschmarrn in der geben zu Tisch bringen.

Vanillesosse gesondert dazustellen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Beeren-Schmarrn mit Vanillesosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche