Beeren auf Champagner-Sabayon

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Tiefgekühlte Waldbeeren
  • Staubzucker

Sabayon:

  • 150 ml Champagner demi sec
  • 2 EL Zucker
  • 3 Eidotter
  • 1 Ei

Die noch gefrorenen Beeren in eine ausreichend große Schüssel Form, mit wenig Staubzucker überstreuen und derweil etwa eine Stunde entfrosten.

Kurz vor dem Servieren Eidotter, Zucker, Champagner und Ei in einer Chromstahlschüssel cremig rühren. Daraufhin über einem heissen Wasserbad weiterschlagen, bis eine luftige, sämige Krem entstanden ist.

Die warme Champagner-Sabayon in tiefe Teller gleichmäßig verteilen und mit den Beeren belegen. Sofort zu Tisch bringen.

Himbeeren beziehungsweise exotische Früchte wie Passionsfrüchte, Mangos, Papaya, Feigen, Litschi, Ananas beziehungsweise Cranberries zum Sabayon zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Beeren auf Champagner-Sabayon

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche