Beeftea

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rindfleisch; ohne Fett, ohne Haut
  • 1000 ml Rindsuppe
  • 1 Eiklar
  • 250 ml Wasser
  • Salz
  • Sherry

Das Rindfleisch sehr klein hacken, durch den Fleischwolf drehen, leicht mit Salz würzen und das Wasser mit der Hand in das Fleisch einkneten. 1/2 Stunde abgekühlt stellen und ziehen.

Als nächstes die Menge in ein Einkochglas Form, die Rindsuppe hinzugießen, das Eiklar cremig aufschlagen und ebenfalls hinzfügen.

Das Glas sehr fest verschließen und in ein kaltes Wasserbad stellen. Das Wasserbad aufwallen lassen und 2-3 Stunden sehr gemächlich machen, bis der im Glas aufsteigende Bratensud ganz klar geworden ist.

Das Glas aus dem Wasserbad nehmen, die klare Suppe durch ein Geschirrhangl seihen und heiß beziehungsweise abgekühlt zu Tisch bringen. Nach Belieben mit Sherry nachwürzen.

Die verbliebenen Fleischfasern sind nicht mehr zu verwenden.

Als Diätkost kann man Beeftea ebenfalls ohne Salzzugabe kochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Beeftea

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche