Beefsteak-Pie - Eine Englische Spezialität

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 g Leichtbutter
  • 2 Zwiebel
  • 1 Porree (Stange)
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 1 EL Mehl
  • 1 bowl Champignons
  • Salz
  • Pfeffer
  • Worcestershiresauce
  • 10 g Leichtbutter (zum Einfetten)
  • 175 g Mehl
  • 3 EL Milch
  • 6 EL Öl
  • Salz
  • 1 Ei

Diese englische Spezialität bereiten Sie am besten so:

Leichtbutter schmelzen. Zwiebeln und Porree reinigen und in Scheibchen schneiden. In der Leichtbutter andünsten. Rinderhack unterziehen und rösten, bis es die Farbe verloren hat. Unter Rühren einen EL Mehl hinzufügen. Champignons mit der Flüssigkeit hinzfügen. Mit Salz, Pfeffer und Worcestershiresauce nachwürzen. Auf lauf form mit Leichtbutter fetten. Fleischteig hineingeben. Aus Mehl, Milch, oel und Salz rasch einen Teig durchkneten. Zwischen zwei Pergamentpapierblättern auswalken. Einen Deckel in der Grösse der geben ausschneiden. Auf die Fleischmischung legen. Aus den Teigresten kleine Halbmonde ausschneiden und an den Rand der geben legen. Ei mixen. Auf den Teigdeckel aufstreichen. Teig ein paarmal einschneiden beziehungsweise einstechen, damit der Dampf entweichen kann. Sofort in den aufgeheizten Herd schieben.

Backzeit: 15 min.

Elektroherd: 175 °C .

Gasherd: Stufe 3 bzw. ein Drittel große Flamme.

Kalorien je Person: 592.

Zuspeise: Gemischter Blattsalat bzw. Tomatensalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Beefsteak-Pie - Eine Englische Spezialität

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 25.05.2016 um 19:29 Uhr

    Sehr, sehr gut - aber muss es unbedingt Leichtbutter zum Einfetten sein? Tut es "normale" Butter denn nicht auch?

    Antworten
  2. Leben
    Leben kommentierte am 18.10.2015 um 06:35 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche