Beefsteak Ii.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Rindfleisch; mürbe
  • 250 g Schweineschmalz
  • 1 lg Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronenschale
  • 2 Semmeln
  • 1 Ei
  • Semmelbrösel; bzw. Mehl
  • Butter (Braten)
  • Fett (zum Braten)

1 kg mürbes Rindfleisch wird von Haut und Fasern befreit, in kleine Stücke geschnitten und mit ein Viertel kg rohem Schweineschmalz zweimal durch die Fleischmaschine getrieben. Danach vermischt man diese Fleischmasse mit einer großen geriebenen Zwiebel, ein klein bisschen Salz und Pfeffer, ein klein bisschen feingewiegter Zitronenschale und 2 Stück geschälten, im Wasser eingeweichten und gut ausgepressten Schrippen, formt von der Menge zirka 12 Stück runde, fingerstarke Beefsteaks, wendet diese in geschlagenem Ei und geriebener Semmel oder evtl. staubt sie mit Mehl ein und brät sie schnell in halb Butter, halb "Ceres"-Speisefett, auf jeder Seite 4 min.

sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Beefsteak Ii.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche