Beefsteak I.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Rindfleisch; Lungenbraten
  • Salz
  • 100 g Butter
  • 10 sm Champignons
  • 1 Bund Petersilie
  • 40 g Butter
  • Kalbsknochenbrühe

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

1 kg saftiges Rindfleisch (Lungenbraten) wird in sechs kleine, dicke Scheibchen geschnitten; diese klopft man rund und bestreut sie mit Salz. Jetzt brät man sie in 10 dkg Butter auf beiden Seiten an. 10 Stück kleine Steinpilze bzw. Champignons werden gereinigt, nebst ein kleines bisschen grüner Petersilie fein gewiegt, in etwa 4 dkg guter Butter weich gedünstet und zu selben Teilen auf die Beefsteaks gestrichen. Jetzt legt man sie in eine grosses Reindl aneinander, giesst ein kleines bisschen kräftige Kalbsknochenbrühe unter und lässt sie in der heissen Bratröhre 1 1/2 bis 2 Stunden weichdünsten.

Zum Sterilisieren bestimmt, legt man die Beefsteaks vorsichtig übereinander in die Gläser, giesst den Saft darüber und sterilisiert.

sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Beefsteak I.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche