Beef Oriental

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • Paprika
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 350 g Gemischtes Gemüse, gestiftelt; z.B.; ca
  • Erbsen, Kohlrabi, Karotten, Bohnenschoten,
  • Sellerie, etc.
  • 50 ml Wasser
  • 100 ml Crème fraîche
  • 200 g Eiernudeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Frischer Koriander; bzw. Petersilie

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Nudeln nach Packungs-Anleitung al dente zubereiten.

Zwiebel von der Schale befreien und in Würfel schneiden. Das Öl in einem Wok erhitzen. Erst die Zwiebelwürfel, dann, wenn diese glasig sind, ebenfalls das Hack hinzfügen und anbraten. Paprika, Soja-Sauce, ein klein bisschen Salz und Pfeffer sowie eine Prise Braunen Zucker hinzugeben. Das Wasser hinzfügen und das Gemüse für 2-3 Min. leicht wallen. Crème fraîche und den gepressten Knoblauch vorsichtig daruntergeben und auf die heissen Nudeln Form, mit frischem Petersilie beziehungsweise Koriander garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Beef Oriental

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte