Beduinen Spiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Scheiben Rindsleber, 2 cm dick
  • 2 Scheiben Speck (fett)
  • 1 Apfel
  • 1 Banane
  • 2 Zwiebeln (klein)
  • Curry
  • 30 g Leichtbutter; zu Braten oder Öl zum Bepinseln
  • Salz

Leber und Speck in 2 cm lange, gleichmässige Stückchen schneiden.

Apfel und Banane abschälen. In gleichmässige Scheibchen schneiden. Zwiebeln abschälen. Auch in Scheibchen schneiden. Alle Ingredienzien abwechselnd auf Holz- oder evtl. Metallspiesse stecken. Reichlich Curry drüberstäuben. Leichtbutter in der Bratpfanne erhitzen. Spiesse rundum anbraten, mit Salz würzen und in 10 min garbraten. Oder die Spiesse mit Öl bepinseln und 8 min übergrillen. Später mit Salz würzen.

Zuspeisen:

Menü 1/164

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Beduinen Spiesse

  1. Leben
    Leben kommentierte am 17.10.2015 um 06:22 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche