Becher Pastetchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 50 g Champignons
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Paprika (edelsüss)
  • 2 Eiklar
  • 20 g Leichtbutter (zum Einfetten)
  • 2 EL Ketchup
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Faschiertes mit Petersilie, Champignons, Zwiebel, Eidotter und Schlagobers gut vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika nachwürzen. Eiklar steif aufschlagen und locker unterrühren. Becherförmchen (die gibt es im Fachgeschäft) oder Pastetenförmchen einfetten. Fleischteig hinzufügen. Backrohr vorwärmen.

Elektroherd: 140 Grad

Gasherd: Stufe 1

In 25 Min. garkochen. Kurz auskühlen. Stürzen. Mit Ketchup und gehackter Petersilie garnieren. Becher Pastetchen kann man heiß beziehungsweise abgekühlt zu Tisch bringen.

Zuspeise:

Als Getränk:

Menü 1/164

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Becher Pastetchen

  1. Francey
    Francey kommentierte am 08.05.2015 um 05:38 Uhr

    es gibt keinen Gasherd der auf Stufe 1 - 140 Grad erreicht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche