Béchamelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 4 EL Mehl
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 0.25 Teelöffel Muskat (Pulver)
  • 2 EL Sojagen
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Prise Cayennepfeffer

Die Zwiebel sehr fein hacken und in heissem Öl glasig anbraten; mit Mehl bestäuben und mit ein kleines bisschen kalter Gemüsesuppe löschen. Unter durchgehendem Rühren die übrige Gemüsesuppe nach und nach zugiessen und zum Kochen bringen. Jetzt das Muskatnuss hinzfügen und alles zusammen gut durchrühren. Das Sojagen mit Saft einer Zitrone durchrühren und der Sauce beifügen. Die Béchamelsauce mit Cayennepfeffer und vielleicht ein kleines bisschen Salz nachwürzen.

Info: Diese fettarme Sauce passt zu allen Getreide- und Tofugerichten. Ideal, wenn man auch bei dem Abnehmen auf den Genuss nicht verzichten will.

Vorbereitung 15 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Béchamelsauce

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 10.09.2016 um 08:43 Uhr

    Einfach das Sojagen weglassen- geht doch ohne diesem GEN auch

    Antworten
  2. Strupel
    Strupel kommentierte am 07.05.2015 um 18:33 Uhr

    ?????????????Was ist Sojagen. Kenne die Soße auch so, Passt auch lecker zu jedem Gemüse, mit Zitrone sogar zum Fisch Nur Sojagen kenn ich nicht, hoffe du kannst mir helfen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche