Béchamelkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln (gekochte, geschälte Erdäpfel)
  • 30 g Leichtbutter
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 30 g Mehl
  • 1 lg Zwiebel
  • 250 ml Rindsuppe
  • 250 ml Milch
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer

Erdäpfeln mit der Schale gardünsten, folgend schälen, auskühlen, in Scheibchen schneiden. Speck kleinwürfelig schneiden, mit der Leichtbutter auf 2 bzw. Automatik-Kochplatte 4 bis 5 glasig werden, kleingeschnittene Zwiebel dazugeben. Das Ganze mit Mehl bestäuben und unter Rühren so lange erhitzen, bis das Ganze goldgelb ist klare Suppe und Milch nach und nach hinzufügen. Mit einem Quirl durchrühren, so dass keine Klümpchen entstehen, aufwallen lassen, Kartoffelscheiben hinzufügen, dann die Kochplatte ausschalten und 10 bis 15 Min. ziehen. Mit Essig, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Dazu schmeckt kurzgebratenes Fleisch oder Fisch.

Silvia Gehrke, Lübeck

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Béchamelkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche