Bbq-Rindfleischtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1400 g Mageres Rindfleisch
  • 250 ml Barbecuesosse
  • 375 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Je acht Karotten und Erdäpfeln, in groben Würfe
  • 1 Sellerie
  • 1 Zwiebel, in Achteln
  • 3 EL Mehl, 50 ml kaltes Wasser

Rindfleisch in der Barbecuesosse ein paar Stunden einmarinieren. Später alles zusammen gemeinsam mit dem Wasser in einen Kochtopf Form, würzen und bei geschlossenem Deckel ca. eine Stunde schonend leicht wallen. Später die Gemüse dazugeben und weitere 20 Min. machen, bis das Gemüse weich ist.

Mehl mit Wasser anrühren und Ragout ein kleines bisschen andicken.

Ich brate das Fleisch erst in ein klein bisschen Öl an und schmore es dann mit der Flüssigkeit gar. Das sieht appetitlicher aus!

Unser Tipp: Verwenden Sie junge, zarte Karotten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bbq-Rindfleischtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche