Bbq-Ribs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 3 Zwiebel
  • Salz
  • 2 Lorbeerblätter
  • 15 Pfefferkörner
  • 2000 g Schweinerippchen am Strang (Spareribs)

Barbecue-Sauce (400 Ml):

  • 300 g Tomatenketchup
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 50 g Honig
  • 35 g Senf
  • 75 ml Orangen (Saft)

1. Zwiebeln schälen. 3 Liter Salzwasser mit den Zwiebeln, Lorbeerblättern und Pfefferkörnern zum Kochen bringen.

2. Schweinerippchen in das Wasser Form und 45 min schonend machen. Die Ripperl aus dem Wasser nehmen und ein kleines bisschen auskühlen.

3. Für die Barbecue Sauce Tomatenketchup mit Honig, Senf, Cayennepfeffer und Orangensaft durchrühren. Die Ripperl in der Hälfte der Bbq-Sauce auf die andere Seite drehen und 1 Stunden einmarinieren. Auf dem mittelheissen Bratrost von jeder Seite 12 bis 15 min grillen, dabei immer noch mal auf die andere Seite drehen und mit der übrigen Bbq-Sauce bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bbq-Ribs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche