Bayerisches Kraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Weisskohl
  • 2 Zwiebel
  • 25 g Schmalz (oder Butter)
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Weissweinessig
  • Pfeffer
  • Salz
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 1 Teelöffel Wasser (kalt, eventuell mehr)
  • Maizena (Maisstärke)

V I T A L I N F O:

1. Den Stiel und die dicken Blattrippen von 400 g Weisskohl entfernen. Kohl diagonal zu den Rippen in sehr feine Streifchen schneiden.

2 Zwiebeln in zarte Streifen schneiden.

2. 25 g Schmalz (oder Butter) in einem Kochtopf erhitzen, Zwiebeln darin glasig weichdünsten. Mit 2 El Zucker überstreuen und mit 2 El Weissweinessig löschen. Kohl hinzfügen, mit Salz und Pfeffer würzen. 100 ml Gemüsesuppe zugiessen und 1 Tl Kümmel hinzfügen.

3. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 25 min weichdünsten.

4. Zum Schluss mit 1-2 Tl in kaltem Wasser gelöster Maizena (Maisstärke) binden und nochmal nachwürzen.

Dazu passt: Bier-Krustenbraten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bayerisches Kraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte