Bayerisches Haxengulasch mit Semmelknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Schweinehaxenwuerfel ohne Haut
  • 1 EL Olivenöl
  • 120 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 2 EL Mehl
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • 2 Prise Kümmel (gemahlen)
  • 1 Zitrone (unbehandelt, Schale davon)
  • 2 Knoblauchzehen (fein gewürfelt)
  • 120 g Geputzte Champignons in Scheibchen (Pilzsorte)
  • 120 g Steckrübenscheiben
  • 1 EL Olivenöl
  • 5 Zweig Majoran
  • Salz
  • Pfeffer

Für Die Semmelknödel:

  • 6 Altbackene Semmeln gewürfelt
  • 3 Eier
  • 60 ml Milch
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 50 g Zwiebel (fein gewürfelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Vorbereitung (circa 55 min):

50 Gramm Zwiebelwürfel in heissem Olivenöl glasig dünsten* und mit gewürfelten Semmeln mischen. Daraufhin die Eier, Petersilie und Schnittlauch dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Daraufhin die erhitzte Milch dazugeben und gut unterziehen. Die Menge zehn Min. einwirken und dann Knödel abdrehen. Die Knödel in leicht sprudelndes Salzwasser Form und ziehen bis sie obenauf schwimmen.

Zwiebeln und Fleisch in heissem Olivenöl angehen*, mehlieren, Paradeismark dazugeben und kurz mit anrösten. Paprikapulver, gemahlener Kümmel und fein geschnittene Zitronenschale hinzufügen, mit klare Suppe auffüllen und auf kleiner Flamme sieden.

Champignons, Knoblauch und Steckrübenscheiben in heissem Olivenöl angehen*, zum Gulasch Form, Majoran dazu rebeln und auf den Punkt gardünsten. Das Haxengulasch in tiefem Teller anrichten und Knödel dazusetzen und mit Majoran garnieren.

(*= ein kleines bisschen andünsten, kurz anbraten - Bemerkung der Erfasserin des Rezeptes)

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bayerisches Haxengulasch mit Semmelknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche