Bayerischer Wurstsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Bayerischer Wurstsalat wir zubereitet, indem zuerst die Wurst gehäutet und klein geschnitten wird. Danach Radieschen putzen und in Scheiben kleinschneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Schnittlauch in Rollen schneiden, Frühlingszwiebeln putzen und ebenfalls Röllchen schneiden. Essiggurken fein hacken. Alle Zutaten samt der Wurst in eine Schüssel geben.

Senf mit Gurkenessigwasser, Obstessig und Olivenöl ordentlich verrühren und mit Pfeffer und Meersalz abschmecken.

Die Salatsoße über den Wurstsalat gießen und gut durchrühren. Den Salat circa eine Stunde durchziehen lassen.

Blattsalate ordentlich waschen, abtropfen lassen und auf einem flachen Teller auflegen. Bayrischer Wurstsalat wird auf dem Salatbett angerichtet und mit der restlichen Marinade überzogen.

 

Tipp

Bayrischer Wurstsalat sollte mit Brezel serviert werden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Bayerischer Wurstsalat

  1. Liz
    Liz kommentierte am 24.10.2015 um 19:39 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 14.04.2015 um 16:04 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche