Bayerischer Bohneneintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Bobnen-Mix (weisse Bohnen, Red und Wachtelbohnen Kidney-Bohnen)
  • 5 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 200 g Champignons (klein)
  • 300 g Weisswurst
  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 100 ml Weisswein (oder Brühe)
  • 200 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL SüsserSenf
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Bohnen abbrausen und eine Nacht lang in 750 ml Wasser einweichen.

Die Bohnen mit Einweichwasser in einen Kochtopf Form, aufwallen lassen und im geschlossenen Kochtopf bei mittlerer Hitze in etwa 45 Min. gardünsten.

In der Zwischenzeit Herrenpilze im Blitzhacker fein zerkleinern. Champignons reinigen, mit Küchenpapier abraspeln und jeweils nach Grösse halbieren.

Die Haut von den Weisswürsten abziehen und die Würste in Scheibchen schneiden.

Zwiebeln abziehen, fein würfeln und im heissen Öl in einem Kochtopf glasig weichdünsten.

Champignons und Weisswurstscheiben hinzufügen und herzhaft anbraten. Herrenpilze und Weisswein dazugeben und zum Kochen bringen.

Zu den Bohnen Form. Schlagobers zugiessen und zirka 10 Min. bei kleiner Temperatur machen. Mit Salz, Pfeffer und süssem Senf nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bayerischer Bohneneintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche