Bayerische Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 8 lg Paradeiser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 175 g Bayer. Edelpilzkäse (50% Fett i.Tr.)
  • 1 Pk. Doppelrahmfrischkäse (60% Fett i.Tr.
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Schlagrahm; b.Bedarf das das Doppelte
  • 1 sm Zwiebel
  • Schnittlauch

Von den Paradeiser Deckel klein schneiden und aushöhlen. Deckel und inneres Tomatenfleisch ohne Kerne würfeln; Das Innere der Paradeiser leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Den weichen Edelpilzkäse mit der Gabel zerdrücken und gemeinsam mit dem Doppelrahmfirschkäse durch ein Sieb passieren, mit Eidotter und Rahm mischen, Tomatenwürfel und die feingeriebene Zwiebel dazugeben. Die Mischung in die Paradeiser befüllen, feingewiegten Schnittlauch bestreuen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bayerische Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche