Bayerische Krem mit Orangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Creme:

  • 4 Eiklar
  • 60 g Zucker ((1))
  • 350 g Crème fraîche
  • 60 g Zucker ((2))
  • 2 Scheiben Gelatine
  • 7 EL Grand Marnier

Für Die Orangensauce:

  • 500 ml Orangensaft (frisch)
  • 50 g Zucker; oder evtl. ein klein bisschen mehr
  • 0.5 Orange (Schale davon)
  • 6 g Weizenstärke
  • Zitronen (Saft)

Garnitur:

  • 20 Erdbeeren
  • 2 EL Grand Marnier

Eiklar anschlagen, Zucker (1) einlaufen und weiterschlagen, bis es stark kremig ist.

Crème fraîche mit dem Zucker (2) nur leicht schlagen.

Die eingeweichte und ausgedrückte Gelatine in dem erwärmten Grand Marnier komplett zerrinnen lassen, zu dem Frischrahmgeben und diese wiederum mit dem Eiklar vermengen. In flache, runde Formen von zirka 8cm Durchmesser befüllen und zirka 1 Stunde abgekühlt stellen.

Orangensauce:

Orangensaft mit dem Zucker aufwallen lassen, mit der abgekühlt angerührten Maizena (Maisstärke) binden, durch ein Sieb schütten und glatt rühren. Orangenschale in ganz feine Streifchen schneiden, dazugeben und die Sauce mit ein wenig Saft einer Zitrone abrunden.

Fertigstellung:

Erdbeeren in Scheibchen schneiden und in dem Grand Marnier kurz einmarinieren. Die Krem aus den Töpfchen auf vorgekühlte Teller stürzen, mit der Orangensauce überziehen und mit den Erdbeeren umlegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Bayerische Krem mit Orangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte