Baumtorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 6 Eidotter
  • 100 g Zucker
  • 6 Eiklar
  • 90 g Mehl
  • 25 g Maizena (Maisstärke)
  • 50 Krokant

Buttercreme:

  • 250 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 50 g Marzipanrohmasse
  • 2 EL Rum

Ausserdem:

  • 1 Pk. Helle Schokoladen Fettglasur
  • 1 Pk. Kirschen (zum Belegen)

Eidotter mit der Hälfte des Zuckers gut cremig rühren.

Eiklar mit dem übrigen Zucker zu steifen Schnee aufschlagen. Den Schnee locker unter die Eigelbcreme ziehen.

Mehl und Maizena (Maisstärke) darübersieben. Krokant darüberstreuen, beides mit dem Quirl genau unter die Eicreme heben.

Ein Blech mit Pergamtenpapier ausbreiten und den Teig daraufstreichen.

Im aufgeheizten Backrohr ungefähr 8 Min. backen. Nach dem Backen auf der Stelle auf ein gezuckertes Geschirrhangl stürzen und auskühlen.

Für die Buttercreme Butter und Zucker cremig rühren. Eidotter nach und nach unterziehen.

Marzipan grob in eine geeignete Schüssel raspeln, den Rum teelöffelweise unterziehen, bis eine glatte geschmeidige Menge entsteht.

Daraufhin die Buttercreme nach und nach unter die Marzipanmasse rühren, Aus der Biskuitplatte zwei Böden von 16 cm ausschneiden und diese mit ein klein bisschen Buttercreme zusammensetzen. Den restlichen Teig in kleine Stückchen zupfen.

Die Buttercreme in einen Spritzbeutel ohne Tülle geben. Daraufhin abwechselnd Teigstücke und Buttercremetupfen auf die runden Böden nach obenhin spitz zulaufend, aufbauen, so dass die geben eines Baum entsteht.

Die Fettglasur zerrinnen lassen, fingerwarm auskühlen und über den Baum gießen, bevor die Glasur fest ist, die Kirschen und Schleifchen am Baum anfügen.

Aus 50g Marzipan-Rohmasse und 25g Staubzucker Schnüre formen und zu Schleifen legen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Baumtorte

  1. Leben
    Leben kommentierte am 12.10.2015 um 04:40 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte