Baumnussglace

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 750 ml Vollmilch
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Baumnüsse
  • 8 sm Eidotter
  • 150 g Akazienblütenhonig
  • 30 ml Nusslikör
  • 1 EL Doppelrahm
  • 1 Teelöffel Marc

Frisch ausgelöste Nüsse in einer Backschüssel mit heissem Wasser begießen. Nach zwei min Wasser abschütten und die Kernhäute abziehen. Kerne abtrocknen, grob hacken.

Milch mit Salz aufwallen lassen, Nusssplitter dazugeben, bei geschlossenem Deckel 15 Min. ohne Temperatur ziehen.

Eidotter mit dem flüssigen Honig cremig aufschlagen (zirka 4 bis 6 min). Heisse Milch dazuglessen, das Ganze zurück in die Bratpfanne Form. Unter durchgehendem Umrühren mit einem Holzlöffel dicklich werden. Achtung, die Menge darf auf gar keinen Fall zum Kochen kommen.

Erkalten, den Nusslikör unterrühren und alles zusammen in der Eismaschine drehen. Am Ende, vor dem Festwerden, Doppelrahm und Marc dazugeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Baumnussglace

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte