Bauerntoast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Scheiben Schwarzbrot
  • Margarine
  • 2 Scheiben Käse (nach Wahl)
  • Zwiebel (klein geschnitten oder in Ringe)
  • 2 Scheiben Tomate
  • 2-3 Scheiben Zucchini
  • Pfefferoni (in Ringe gechnitten)
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Bauerntoast die Brotscheiben beidseitig mit Margarine bestreichen.

Käse, Zwiebel, Zucchini, Tomate und Pfefferoni darauflegen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Käse bedecken.

Im vorgeheizten Ofen überbacken, bis der Käse gut geschmolzen ist.

Das Spiegelei in der Pfanne zubereiten. Auf dem fertig überbackenen Brot platzieren und den Bauerntoast mit Schnittlauch garniert servieren.

Tipp

Mit Speck oder Schinken belegt wird der Bauerntoast besonders schmackhaft.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 4 0

Kommentare20

Bauerntoast

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 14.08.2016 um 11:39 Uhr

    Machte ich bis jetzt immer ohne Zucchini, war aber einen Versuch wert und schmeckte sehr gut.

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 13.10.2015 um 04:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 08.08.2015 um 18:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 02.07.2015 um 17:13 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 27.05.2015 um 09:51 Uhr

    Warum schon wieder Margarine???!!! Butter ist ein Naturprodukt und schmeckt besser als das chemische Zeug das von Napoleon als Waffenfett erfunden wurde.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche