Bauerntoast mit Grünem Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Stangenspargel
  • 500 ml Wasser

Je:

  • 0.5 Teelöffel Salz und
  • Zucker
  • 1 sm Zwiebel
  • 60 g Frühstücksspeck
  • 300 g Thüringer Mett
  • 4 Scheiben Bauernbrot
  • Butter (zum Bestreichen)
  • 4 lg Scheibchen Butterkäse
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • Salatblätter
  • Radieschen

Stangenspargel abbrausen, das untere Drittel abschälen, die Enden klein schneiden und die Stangen diagonal halbieren. Wasser mit Salz und Zucker aufwallen lassen und den Stangenspargel darin ca. 8 Min. gardünsten. Abtropfen und auskühlen. Zwiebel abschälen und feinhacken. Speck in Würfel schneiden. Beides in einer Bratpfanne glasig weichdünsten. Mett flöckchenweise dazugeben und das Ganze kross rösten. Die Brotscheiben mit Butter bestreichen, Mett darauf gleichmäßig verteilen. Spargelstangen und Käsescheiben darüberlegen. Die Schnitten auf einem mit Pergamtenpapier ausgelegten Blech im Herd bei 250 Grad überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Schnittlauch über die Brotscheiben streuen. Mit Salatblättern und Radieschen garniert zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bauerntoast mit Grünem Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche