Bauernlaiberl-Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 4 Stück Dotter
  • 250 g Kokosraspeln
  • 150 g Kochschokolade (fein gehackte)
  • 100 g Haselnüsse (gerieben)
  • 50 g Mehl (glatt)
  • 1 TL Backpulver
  • 4 Stück Eiklar
  • 200 g Staubzucker (gesiebt)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 100 g Staubzucker (mit Vanillezucker vermengt und gesiebt, zum Wälzen)
  • 1 Prise Zimt

Für die Bauernlaiberl-Kekse das Backrohr auf 160° Heißluft vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen.

Für den Teig das Eikalr mit einer Prise Salz aufschlagen, den Zucker schubweise hinzugeben und sehr steif schalgen. Eidotter mit Vanillezucker, Kokosrapseln, Schokolade und Nüssen verrühren.

Eischnee unter den Teig heben. Aus der Masse kleine Kugeln formen, am Besten mit feuchten Händen. Staubzucker und Vanillezucker vermischen und die Kugeln darin wälzen. Die Bauernlaiberl-Kekse im Ofen ca 14-18 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte kann die Bauernlaiberl-Kekse nach dem Backen kopfüber noch in weiße Schokoladenglasur tunken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Bauernlaiberl-Kekse

  1. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 22.05.2015 um 19:21 Uhr

    Klingt lecker

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 21.02.2015 um 06:21 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 21.02.2015 um 05:38 Uhr

    sicher gut

    Antworten
  4. linda1989
    linda1989 kommentierte am 12.01.2015 um 08:31 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 10.01.2015 um 11:03 Uhr

    5 sterne für diese Schoko-Kokoskombination

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche