Bauernkoteletts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweinskoteletts à 180 g
  • Öl (zum Braten)
  • 1 Zwiebel (abgeschält und würfelig geschnitten)
  • 60 g Hamburgerspeck (kleinwürfelig geschnitten)
  • 50 g Champignons
  • 150 g Gemüsemix (Erbsen, Prinzessbohnen, Karotten)
  • 1 Prise Kümmel (gemahlen)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 125 ml Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer

Als Beilage:

  • Röstkartoffeln

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Ränder der Koteletts leicht einkerben, Koteletts klopfen. Mit Pfeffer, Kümmel, Salz würzen. Karotten abschälen und würfeln, die Bohnen fädeln und in 1 ½ cm-Stückchen schneiden. Karotten, Bohnen, Erbsen kurz in Salzwasser kernig machen, in kaltem Wasser abschrecken. Champignons abspülen und vierteln. In einer flachen Bratpfanne Öl erhitzen, die Koteletts bei auf beiden Seiten rösten. Koteletts folgend herausnehmen. Zwiebel in der Bratpfanne im Bratrückstand anbraten. Speckwürfeln und Champignons dazugeben und kurz mitrösten. Knoblauch in Scheibchen schneiden und mit allen anderen Gemüsen dazugeben, mit Weisswein löschen. Koteletts auf das Gemüse legen und so lange bei geschlossenem Deckel weichdünsten, bis das Gemüse al dente ist.

Bauernkoteletts mit Roestkartoffelscheiben anrichten.

fruchtiger Rotwein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bauernkoteletts

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 16.08.2015 um 10:59 Uhr

    Ist in der Zubereitung zwar etwas aufwendig - aber es zahlt sich aus!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte