Baürnfrühstück von dem Backblech

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1600 g Fest koch. Erdäpfeln (vielleicht mehr)
  • 3 md Zwiebeln (eventuell mehr)
  • 200 g Geräucherter durchwachsener Speck
  • 2 EL ÖLiter (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Eier (eventuell mehr)
  • 200 ml Milch (eventuell mehr)
  • Muskat (gerieben)
  • Stiele Petersilie

1. Erdäpfeln abspülen und in Wasser ungefähr 20 Min. machen. Daraufhin abschrecken, von der Schale befreien und abkühlen.

2. Zwiebeln abschälen, grob in Würfel schneiden. Speck ebenfalls in Würfel schneiden. Speck und Zwiebeln auf einer geölten Fettpfanne gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C /Umluft: 175 °C /Gas: Stufe 3) 10 min kross rösten.

3. Die Erdäpfeln in Scheibchen schneiden und mit auf die Fettpfanne Form. Alles gut vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Weitere 20- 25 Min. rösten. Dabei vielleicht zwischendurch auf die andere Seite drehen.

4. Eier und Milch mixen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Über die Erdäpfeln gießen und 10-15 Min. stocken. Evtl. Nach etwa 5 Min. vorsichtig auf die andere Seite drehen.

5. Petersilie abspülen und klein schneiden. Über das Baürnfrühstück streuen. Dazu schmecken Gewürzgurken, Senf und ein frischer Blattsalat.

Extra-Tipp Sie können das Baürnfrühstück prima mit Champignons (frisch oder Dose) anreichern. Anstelle von Speck sich ebenfalls gut Braten- oder Wurstreste zubereiten. Dauer der Zubereitung: 1 1/2 Stunden .

410 1720 14 27 27

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Baürnfrühstück von dem Backblech

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte