Baürnfrühstück - mit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Zwiebel
  • 80 g Katenschinken
  • 40 g Butterschmalz
  • Salz
  • 4 Eier
  • 4 EL Milch
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Gewürzgurken

- dicke Scheibe(n) ;Pfeffer; frisch frisch h gemahlen

Die heissen Erdäpfeln schälen, auskühlen und in Scheibchen schneiden. Schinken würfeln. Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. Alle Ingredienzien in Portionen aufteilen und nun jede Einheit getrennt kochen. Butterschmalzanteil in einer Bratpfanne erhitzen und die Einheit von Kartoffelscheiben darin unter Wenden braun werden.

Eine Einheit Zwiebelringe zu den gebräunten Erdäpfeln Form und glasig rösten. Salzen und mit Pfeffer würzen. Eier und Milch, sowie Salz und Pfeffer mixen. Schinken unter die Erdäpfeln heben, Eiermilch zugiessen.

Erdäpfeln mit einem Bratenwender abheben und mit Schwung auf die andere Seite drehen. Das Gericht ist fertig, wenn die Eiermilch gestockt ist. Baürnfrühstück warm stellen.

Als nächstes die übrigen Portionen genauso kochen. Jede Einheit mit Schnittlauch und Gurke garnieren.

Vorbereitung 40 Min.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Baürnfrühstück - mit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte