Bauernessen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 g Räucherspeck
  • 750 g gekochte, geschälte Erdäpfel
  • 3 Eier
  • Salz
  • 125 g Fleischwurst oder gekochten Schinken
  • Petersilie (gehackt)

Es ist sehr geeignet als Resteverwertung von gekochten Erdäpfeln, Wurst bzw. ebenso Fleisch und ein rasch zu bereitendes Abendessen.

Speck würfelig schneiden, glasig weichdünsten. Gekochte Erdäpfeln abschälen, in nicht zu schmale Scheibchen schneiden und von beiden Seiten in den Speck anbraten.Die Eier mit 3 El Wasser und Salz mixen, über die Bratkaaartoffeln in die Bratpfanne gießen und stocken. Wurst beziehungsweise Schinken würfelig schneiden, unter das Gericht vermengen und mit Petersilie überstreuen.-Dazu passt Buttermilch als Getränk.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bauernessen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte