Baudroie an Rucolasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Rucola
  • 2 Jungzwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Cherry-Paradeiser
  • 600 g Baudroie; Seeteufel gehäutet und in Tran
  • Geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Pinienkerne
  • 100 ml Gemüsebouillon
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)

Das Backrohr auf 80 °C vorwärmen und eine Platte mitwärmen.

Den Rucola kurz abspülen, wenn nötig dicke Stiele entfernen und die Blätter in Streifchen schneiden. Die Frühlingszwiebeln mitsamt schönem Grün hacken. Den Knoblauch häuten und in Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten entstielen und abspülen.

Die Baudroiefilets wenn nötig von der dicken Mittelgräte herauslösen. Die Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne im heissen Olivenöl auf jeder Seite jeweils nach Dicke anderthalb bis zwei Min. rösten. In die vorgewärmte Form Form und im 80 Grad heissen Herd warm stellen.

Im Bratensatz die Kirschtomaten kurz weichdünsten. Zum Fisch Form.

Die Butter aufschäumen und die Pinienkerne darin kurz rösten. Später die Frühlingszwiebeln sowie den Knoblauch beigeben und unter auf die andere Seite drehen drei bis vier min weichdünsten. Die Suppe hinzugießen und den Rucola hinzfügen. Sofort das Ganze fein zermusen. Die Sauce nur gerade von Neuem aufwallen lassen und mit Saft einer Zitrone, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Über Fisch und Paradeiser gleichmäßig verteilen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Einen marinen Schönheitspreis würde der Seeteufel mit seinem ausgesprochen hässlichen Kopf nicht gerade gewinnen. Dafür überzeugt er geschmacklich mit seinem festen, hummerähnlichen Fleisch. Und weil er nur über eine dicke Mittelgräte verfügt, werden ihn ebenfalls all jene lieben, die mit grätenbewehrten Fischen nicht viel anfangen können.

Tipp: In diesem Gericht mit der würzigen Rucolasauce kann der Seeteufel durch beinahe jeden anderen Fisch ersetzt werden, insbesondere auch Süsswasserfische bzw. Lachs wie Felchen und Egli.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Baudroie an Rucolasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche